Aktiv im Tannheimer Tal

Wenn es an die Urlaubsplanung geht, gilt es häufig viele verschiedene Wünsche unter einen Hut zu bekommen. Der eine möchte entspannen und die Natur genießen, der andere etwas erleben und sich aktiv betätigen.

Im Tannheimer Tal lässt sich all das vereinen.

Hier wartet ein abwechslungsreiches Freizeitangebot für Genießer, Sportler und Familien – und das alles in der traumhaften Landschaft der Tiroler Bergwelt.

Den Gipfel erklimmen und dann von ganz oben die Aussicht genießen - das ist ein Hochgenuss. Um zu diesem Erlebnis zu kommen, muss man erst einmal den beschwerlichen Aufstieg bewältigen… oder steigt einfach in eine der Bergbahnen im Tannheimer Tal.



Mit dem Panorama der Allgäuer Alpen vor der Haustür bietet das Tannheimer Tal im Norden von Tirol viele Möglichkeiten für kurzweilige Wandertouren.

Wanderungen im Hochtal auf rund 1.100 Metern Höhe vorbei an Bergseen, Höhen-Wanderwege, Themenwege, Sehenswürdigkeiten wie das größte Gipfelbuch der Alpen und 31 Almen und Hütten warten hier auf Berg-Liebhaber.


Naturschutzgebiet Vilsalpsee

Hier ist die Landschaft naturbelassen und die Welt noch in Ordnung.

Ein tiefblauer See in einem Naturschutzgebiet und rundherum die Berge. Ein Spaziergang zum Vilsalpsee gehört zu den schönsten Ausflügen im Tannheimer Tal.

Egal ob für Wanderer, Spaziergänger oder auch Tiere und Pflanzen ist hier der ideale Ort die Schönheit der alpinen Landschaft zu genießen.

© Made by GASTROdat

Anfragen

Buchen

Restplätze